Jens Spahn

Gesundheitsminister, Jens Spahn (CDU), schließt eine kontinentübergreifende Ausbreitung des Coronavirus nicht aus.
„Ganz ausschließen können wir natürlich nicht, dass sich aus einer regional begrenzten Epidemie in China am Ende doch eine weltweite Pandemie entwickelt“.
Ganze Rede.

Jens Spahn

Gesundheitsminister, Jens Spahn (CDU), sagte in Bezug auf den Coronavirus:
„Die Gefahr für die Gesundheit der Menschen in Deutschland durch die neue Atemwegserkrankung aus China bleibt nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts weiterhin gering.“
Das Interview.

Jens Spahn

Bundesgesundheitsminister #JensSpahn (CDU) will für Pflegefachkräfte einen Mindestlohn von 14 Euro.
„Gute 14 Euro – und das ist immer noch wirklich ein Mindestlohn. Gleichwohl muss man auch da sagen, gerade in der Altenpflege verdienen Zigtausende zum Teil deutlich weniger als diese 2500 Euro“
Quelle: https://bit.ly/30gsKIw