Heiko Maas

In Hanau hat ein mutmaßlicher Täter 10 Menschen und sich selbst getötet. Es gibt Hinweise, die auf ein rassistisches Motiv deuten.
Außenminister, Heiko Maas (SPD), drückte sein Bedauern aus.
„Ereignisse in Hanau schmerzen uns alle“.
Mehr dazu: https://bit.ly/2P72IEs

Angela Merkel

Zum zehnjährigen Jubiläum der Stiftung Ausschwitz-Birkenau am 6. Dezember 2019 in Auschwitz hielt die Bundeskanzlerin, Angela Merkel (CDU), eine Rede.
„In diesen Tagen ist es nötig, das deutlich zu sagen. Denn wir erleben einen besorgniserregenden Rassismus, eine zunehmende Intoleranz, eine Welle von Hassdelikten“.
Ganze Rede.